Lehde Cup 2022 wieder ein voller Erfolg

Auf Regen folgte Sonnenschein. Nachdem die Bambinis am vergangenen Samstagmorgen noch Schutz unter dem Stadiondach im Jahnstadion suchen mussten, strahlte für die U9-Jugend wenig später schon wieder die Sonne. Pünktlich um 10 Uhr gab Stadionsprecher Anatol Weissert den Anpfiff für den Lehde Cup 2022. Nach den neuen Spielformen (kleine Tore und Spielfelder) jagten anschließend die 5- bis 6-Jährigen dem Ball hinterher. Nach zwei Stunden wurden alle Spielerinnen und Spieler mit einer Medaille belohnt. Wie beim Lehde Cup üblich, gab es keine Wertung der Spiele. So waren am Ende alle Vereine Gewinner: RW Horn, SC Lippstadt DJK, JSG Lippborg-Hultrop und Gastgeber SVW Soest. Es folgten im gleichen Modus die Kinder im Alter von 8 und 9. Hier spielten die Teams von SVW I und III, SV Lippstadt 08, TuS Bremen und SC Lippstadt DJK.

Am Sonntag ging es dann aber um Tore, Punkte und Platzierungen. Als kleiner Höhepunkt gingen die U13-Mädchen des SVW Soest mit ins Rennen. Am Ende des Turniers war das Team der TuS Lipperode strahlender Sieger. Die weiteren Plätze belegten SVW Soest II (2.), SVW Soest Mädchen (3.) und SVW Soest IV (4.). Zu guter Letzt stieg das gut besetzte U11-Turnier. Nach vielen packenden Spielen siegte der Top-Favorit SC Verl, gefolgt vom Königsborner SV, dem Team des SVW und dem Mendener SV.

Weitere Infos.

https://www.lehde.de/

https://svw-soest.de/