Delia und Tobias Mantau im „Schönes Soest“-Podcast: Ein Besuch beim Soester Hochadel

Die Liebe zur Heimat liegt Delia und Tobias Mantau in den Genen. Tobias Mantau repräsentierte seine Heimatstadt in den Jahren 2016 und 2017 als Jägerken. Seine Tochter Delia ist seit dem vergangenen Jahr amtierende Bördekönigin der Stadt Soest. Sebastian Moritz (Jägerken von 2019 bis 2021) hat die beiden in ihrer Residenz im Soester Norden besucht. Im Podcast verraten Delia und Tobias Mantau, wie sie es geschafft haben, dass sie trotz des Abstands zwischen ihren Amtszeiten einen gemeinsamen offiziellen Auftritt als Bördekönigin und Jägerken hatten. Tobias Mantau erklärt, warum die Allerheiligenkirmes nicht der Höhepunkt seiner Amtszeit war. Und Delia Mantau erzählt, warum sie sich als 20-Jährige in unserer Stadt so pudelwohl fühlt. Präsentiert wird diese neue Podcast-Folge von der Volksbank Hellweg.

Publiziert am:

17.3.23